Freitag, 15. März 2019

Blick II


Der Blick auf die „Waschmaschine“ also das Kanzleramt, aus der Kuppel heraus.
Wusstet ihr, dass die Kuppel auch so ein planungstechnisches Jahrhundertprojekt war? Das Ding ist jedenfalls nur durch einen Zufall für die Besucher begehbar. Da hat sich ein Architekt nämlich richtig gut Gedanken gemacht. In der Hauptsache dient das Ding zur Beleuchtung (durch Spiegel) und zur Belüftung des Plenarsaals.

Das Bild entstand am 13.12.2015 im Rahmen einer Busfahrt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich kontrolliere den Post und veröffentliche ihn dann. Vielen Dank fürs Lesen