Mittwoch, 25. April 2018

Sachsenhausen #9




Das Konzentrationslager Sachsenhausen ist eine der zahlreichen Mahn- und Gedenkstätten, die an das große Leid in Zeiten des Holocaust und des 2. Weltkrieges erinnern. Der Muggel und ich haben es am 02.11.2013 besucht und dabei zahlreiche Eindrücke gewonnen, die einem teilweise auch heute noch eiskalte Schauer über den Rücken gejagt haben.

Das Nebenlager wurde auch dann noch weiter genutzt, als der Krieg schon lang vorbei war. Einfach als Gefängnis, für Verbrecher. Leider wurden hier die aktiven Nazis nie gefangen gehalten, denn selbst das wäre ein wirklich heilsamer Schock für diese "Deppen" gewesen.

Vielmehr wurden hier normale Strafgefangene quasi eingeknastet, als auch politische Häftlinge.


Die Bilder entstanden am 02.11.2013