Freitag, 28. Juli 2017

Freitagsfüller #432

vom 28.07.2017



  1. Schon wieder Freitag. Man könnte meinen, die Zeit fliegt nur so dahin. Jeden Montag denke ich mir, uff, die ganze Woche schaffst du nie. Und dann... zack is Freitag. Der Wahnsinn.
  2. Heute habe ich mir eine Verantwortung abgewehrt. Ich wusste gleich, dass das mit diesem "Chefchenposten" ne linke Nummer werden wird. Also, hab ich mal meine Meinung gesagt.
  3. Die beste Pizza der Welt ist die, die wir selber machen. Dünner Teig und dicker und fetter Beglag. Aus Pilzen, rote grüne und gelbe Paprika, Zwiebeln und Kochschinken. Käse darf natürlich auch nicht fehlen. Davon am besten reichlich.
  4. Mein Opa kam mir immer mal wieder mit einer Binsenweisheit. Davon weiß ich aber nicht eine mehr. Lag wohl daran, dass das in dem Alter alles Humbug war.
  5. Der Austausch von von Mitarbeitern, egal in welchem Betrieb, führt immer zu niedrigeren Produktionszahlen. Das habe ich heute einmal mehr erfahren..
  6. Frust ist die Wurzel allen Übels. Aber den wird man wohl nie so wirklich ganz los.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Buch, morgen habe ich geplant,ein wenig Haushalt zu machen und dann mal sehen und Sonntag möchte ich den letzten Rest Ruhe genießen! Danach kommen die Eltern wieder aus dem Urlaub zurück und es wird wieder laut.

Zum Originalartikel geht es HIER lang!