Montag, 9. Januar 2017

Motagsfrage #09.01.2017

Das Buchfresserchen stellt jeden Montag eine Frage. Jeder der Lust und Zeit hat, kann sich an dieser Aktion beteiligen.
Dazu nimmt man einfach die Frage, die Buchfresserchen im Blog stellt, und beantwortet sie in seinem eigenen Blog. - Sehr einfache Sache!!!

Auch ich möchte mich an dieser Aktion beteiligen :-)



Hast du dir schonmal vorgenommen (und es geschafft) länger kein Buch zu kaufen?

Vorgenommen habe ich es mir nie. Weil ich ganz genau weiß, dass es sowieso nicht funktionieren würde. Wenn mir ein Buchcover zusagt, mir der Klappentext gefällt, oder mir ein Buch geschenkt wird, kann und will ich einfach nicht NEIN sagen. - Bücher sind für mich so eine Art Lebenselixier. Ein MUSS!!! Ein Tag, an dem ich nicht eine Seite gelesen habe, ist für mich ein verschwendeter Tag. Ich brauche das Lesen, um dem Alltag zu entfliehen.

Allerdings habe ich es mal geschafft, längere Zeit keine Bücher zu kaufen. Das lag aber daran, dass mich das, was ich so in die Finger bekommen habe, einfach nicht angemacht hat. Ich habe keinen Drank verspürt, diese Bücher haben zu wollen. Und so etwas sollte ich am besten gleich im Laden lassen, weil es ansonsten Leichen werden würden.


Danke für die interessante Frage, liebes Buchfresserchen :-)