Mittwoch, 14. September 2016

Da hüpft mal wieder was von der Nadel

Es ist ja quasi ewig her, dass ich mal wieder eine Handarbeit gemacht hätte. Meine Stickbild, das ich mir mal gekauft habe, liegt als Ufo in der Dose rum und auch sonst habe ich in den letzten Monaten lieber gelesen oder eben mein Fahrrad auf die Strecke gejagt.

Tja, und am Montag war es dann soweit. Ich war mit meiner Omi Klamotten shoppen, in einem Laden, in den ich normalerweise nicht gehe...

Und da hingen sie wieder, die Ponchos in Unigrößen, die ich mir aber mit meinem seltsamen Wuchs nicht kaufen brauche.



Was liegt nun also näher, als sich halt eben selber einen zu häkeln.
Eine Anleitung war, dank YouTube, schnell gefunden und dann ging es los.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Das ist der Stand vom 13.09.2016, begonnen habe ich am 12.09.2016