Freitag, 4. September 2015

Kunstpfad

Da ich mich noch immer im Urlaub befinde und somit nicht aktuell den Freitagsfüller schreiben kann, gibt es heute einen weiteren Artikel aus der "Retorte". Es handelt sich um ein paar Eindrücke von einem Kunstpfad bei uns in der Gegend.

Diese Figuren wirken irgendwie wie das "Woodhenge" des Hainich.

"Der Schrei" aus Holz?

ein wirklich gruseliger Geselle

ein Totem?

Das kenn ich! Das ist ne Eule!