Samstag, 8. August 2015

Unser Guckuck am Sonntag den 01.08.2015

Am Sonntag waren wir dann auch mal wieder am Straßenrand gesessen und haben die Oldtimer aus DDR-Zeiten angesehen. - Eine beachtliche Schlange trifft sich da jedes Jahr zum so genannten "Heimweh".


Das "Heimweh" ist ein jährliches Treffen all derer, die einen Wartburg fahren. So ein Wartburg stammt zwangsläufig aus DDR-Zeiten und viele gelten aufgrund ihres Alters schon als Oldtimer.
Die Besucher und Teilnehmer kommen schon aus aller Welt! - So hat sich das Treffen schon etabliert. Ich denke mal, dass ist eine beachtliche Leistung, die die Organisatoren da vollbracht haben.