Mittwoch, 14. Januar 2015

Hobbyautoren #4

--> HIER GEHTS ZUM BUCH <-- a="" nbsp="">
So zum Beispiel die Reihe "Betreuungen". Die umfasst derzeit schon 13 Teile und erzählt äußerst interessant von den teilweise wirklich abenteuerlichen zwischenmenschlichen Begegnungen, während einer Pflegschaft und/oder einer Betreuung. - Aus welchen Gründen auch immer die entstanden sind. Es entstehen Geschichten und Lebenssituationen, die einen wirklich tief in die Seele eines einzelnen Angehörigen oder einer Familie blicken lassen. Teilweise war ich geschockt, teilweise amüsiert... Sehr lesenswert die Reihe. Und das alles, ohne Namen zu nennen!

Aber nicht nur diese Begegnungen aus dem zwischenmenschlichen Alltag haben mich ihre Werke lesen lassen. - Sie hat auch viele Drabbles in ihrer Bücherliste. Das sind kurze Geschichten von genau 100 Wörtern, die eine einschlagend Pointe haben sollten. Ganz egal ob lustig oder amüsant. 
Auch mit diesen Geschichten hat mir Gitta Rina nicht selten ein Lächeln entlockt.

In ihrem Profil nennt sie das Zitat: "Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Saint-Ex.) - Ich finde das passt wunderbar zu ihr. Sie ist einfach ein überaus fleißiger Mensch. Und man merkt, dass sie nicht die Bewunderung haben möchte, sondern einfach nur Spaß an unserer Gemeinschaft und deren Werken hat.
Besucht Gitta Rina mal. Das geht auch ohne eine Anmeldung bei Bookrix und Kosten entstehen euch auch nicht. Ihr werdet sehen, es lohnt sich!